Zum Hauptinhalt springen

Leo

| EKH | Wohnungskatze | Kater | Vermittelt !

Vorm Tierheim ausgesetzt!

NEU: Glücklich vermittelt:-)

Leo, September 2007 geboren, ist ein graugetigerter Kater. Er und seine Geschwister wurden einfach "entsorgt" und bei der Kälte in einem Käfig vor dem Tierheim ausgesetzt. Ein Mitarbeiter hat sie morgens so vorgefunden - da war es natürlich schon zu spät und alle hatten eine schwere Erkältung. Es hat viel Zeit und Geld gekostet, sie zu behandeln, von Hand zuzufüttern und die Krankheit auszukurieren. Jetzt sind sie endlich so weit, dass sie in ein eigenes Zuhause umziehen können. Alle sind anfangs etwas zurückhaltend, aber verspielt und schmusig, wenn sie einmal aufgetaut sind. Sie können ausschließlich in der Wohnung gehalten werden, wenn sie Katzengesellschaft zum Toben und Kuscheln haben. Sie könnten aber auch Freigänger werden, wenn sie alt genug sind.