Zum Hauptinhalt springen

Roger

| Kaninchen | mittelgroß | männlich | geimpft | Vermittelt !

Hat kleinen "Schönheitsfehler"

NEU: Glück gehabt!

Roger, im Oktober 2008 geboren, ist ein weißes Kaninchenböckchen mit rotbraunen Flecken. Er ist anfangs etwas schüchtern, aber problemlos im Umgang. Mit Geduld und Liebe wird das Jungkaninchen bestimmt noch richtig zutraulich und vielleicht verbirgt sich in ihm ja sogar ein richtiger Schmusefan?! Bei der Geburt haben alle Kaninchenbabies geschlossene Augen, die sich nach einigen Tagen öffnen. Bei Roger allerdings war das linke Auge verklebt und öffnete sich erst mit Hilfe von Augentropfen. Deshalb ist es sichtbar kleiner und etwas trüb (siehe unteres Foto). Roger selbst stört das gar nicht - er kennt es ja nicht anders - deshalb ist das eigentlich nur ein "Schönheitsfehler". Einen echten Tierfreund stört das natürlich überhaupt nicht. Hoffen wir also, dass das kein Vermittlungshandicap ist und dass Roger trotzdem bald ein neues Zuhause mit Artgenossen findet. Er wird noch kastriert, damit dem nichts im Wege steht.